Sie sind hier: Startseite » Presse » Pressemitteilungen

Eintrittskarten: Wer sind die Gewinner?


PRESSEINFORMATION


Der Theaterverein Isen sucht die Gewinner der Eintrittskarten-Verlosung
Haben Sie den Flyer mit der Losnummer 113 oder 229?


Isen, 18. März 2018. Während des diesjährigen Isener Faschingsumzugs im Februar hat der Theaterverein Isen 300 Info-Flyer verteilt. Faschingsbesucher konnten mit dem Flyer 2 mal 2 Eintrittskarten für die bayerische Frühjahrskomödie von Andrea Sixt "Eine ganz heiße Nummer" (Drei Masken Verlag) gewinnen.

Wir haben nun die Gewinn-Flyer ermittelt: Sie tragen die Losnummer 113 und 229. Wenn Sie einen Flyer mit der entsprechenden Losnummer besitzen, können Sie diesen bei der Vorverkaufsstelle "Schuh Fischer" (Münchner Straße 11a, 84424 Isen, Tel. 08083 / 1332) oder an der Abendkasse abgeben, um die Eintrittskarten in Empfang zu nehmen (Karten jeweils nach Verfügbarkeit). Der Karten-Vorverkauf startet am Donnerstag, 5. April 2018.

Der Theaterverein Isen weist schon jetzt darauf hin, dass es aus organisatorischen Gründen dieses Mal keine (!) nummerierten Plätze gibt. Es besteht freie Platzwahl. Restkarten gibt es auch an der Abendkasse. Die Aufführungstermine sind: Premiere: Sa., 21.04.18, 20:00 Uhr; Weitere Aufführungen: So., 22.04.18, 19:00 Uhr; Fr., 27.04.18, 20:00 Uhr; So., 29.04.18, 19:00 Uhr; Mo., 30.04.18, 20:00 Uhr.

Der Eintrittpreis beträgt: 10 Euro. Die Veranstaltung findet im Gasthof Klement (Münchner Straße 3, 84424 Isen) statt. Der Theatersaal ist jeweils 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Die Familie Klement bat uns, darauf hinzuweisen, dass die Bestellung von Speisen bis eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich ist (Getränke: 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung). Während der Vorstellung erfolgt keine Bedienung (nur in der Pause).

Hier erfahren Sie mehr zum Stück:
Eine ganz heiße Nummer

Über den Theaterverein Isen e.V.

Der traditionsreiche Theaterverein Isen e.V. hat seit seiner Neugründung 1983 jedes Jahr mindestens ein Stück auf die Bühne gebracht. Gespielt werden im Frühjahr Boulevardkomödien, bayerische Volksstücke und Musicals sowie in der Vorweihnachtszeit ein Märchen für Kinder. Der Verein hat derzeit ca. 80 Mitglieder, davon rund 30 aktive. Ein Schwerpunkt des Vereins ist die Kinder- und Jugendarbeit. Der Theaterverein Isen e.V. ist Mitglied im Verband Bayerischer Amateurtheater e.V.
Weitere Informationen finden Sie unter www.theaterverein-isen.de

Pressekontakt

PR und Marketingkommunikation Ina Schindler
Am Gries 12, 84424 Isen
Tel: +49-(0)8083-54 89-183
Fax: +49-(0)8083-54 89-184
E-Mail: ina(at)pr-schindler.de